Herzlich willkommen!

Der Deutsche Fachverband für Kunst- und Gestaltungstherapie e.V. (DFKGT) ist der größte Zusammenschluss von Kunst- und Gestaltungstherapeut_innen in Deutschland.

Es ist unser Anliegen, die Interessen der Mitglieder durch eine starke Gemeinschaft berufspolitisch zu vertreten, ein offiziell anerkanntes Berufsbild zu etablieren und den fachlich-kollegialen Austausch zu fördern.

Aktuelles

Wissenschaftliche Poster: Preisträgerinnen!

Im Rahmen der Tagung „1. Nürnberger Forum für Kunsttherapie und Wissenschaft“ am 17./18.9.2021 fand eine Präsentation wissenschaftlicher Poster mit Preisverleihung statt.
Wir freuen uns darüber, die Poster vorstellen zu können, die auf die ersten drei Plätze prämiert wurden. Weitere Informationen HIER.

Positionspapier
der Bundesarbeitsgemeinschaft Künstlerische Therapien (BAG KT)

Sieben Forderungen zur Umsetzung einer Regelung der Künstlerischen Therapien nach der Bundestagswahl sind HIER zu finden.

Ringvorlesung startet am 1. Oktober 2021

Unter dem Titel "Gegen den Strich. Wahrnehmen, reflektieren, gestalten im Kontext der Kunsttherapie" organisiert die Wissenschaftliche Weiterbildung Kunsttherapie des Instituts für Wissenschaftliche Weiterbildung (IWW) der Katholischen Hochschule Freiburg von Oktober 2021 bis zum Juli 2022 eine Vortragsreihe in Kooperation mit dem DFKGT und der IGKGT.

Diese wendet sich den besonderen Kontexten rezeptiver und aktiv-gestaltender Kunsttherapie zu: "Ausgangslage ist die Annahme, dass die sinnliche Wahrnehmung von Kunstwerken wirksam ist und einen besonderen Möglichkeitsraum eröffnet. Für die Kunsttherapie erschließt diese spezifische Qualität der Kunstrezeption einen erweiterten Beziehungs- und Gestaltungsraum." 

Die Vorträge können online und kostenfrei besucht werden. Weitere Informationen finden Sie hier.